Gräfin Mariza

Gräfin Mariza

21. Oktober bis 3. Dezember 2017
Gemeindesaal Möriken

Musikalische Leitung: Bruno Leuschner
Inszenierung/Regie: Thomas Dietrich

Seit 1927 führt die Operette Möriken-Wildegg (inzwischen im Zweijahresturnus) auf der Bühne im Gemeindesaal Möriken ein Werk aus der Operetten-Literatur auf.

Als nächstes Werk führen wir diesen Herbst "Gräfin Mariza" von Emmerich Kálmán auf.

Premiere ist am 21. Oktober, und bis am 3. Dezember spielen wir rund 20 Vorstellungen.

Der Vorverkauf beginnt am Montag, 14. August 2017, um 09.00 Uhr.