Gräfin Mariza

Gräfin Mariza

21. Oktober bis 3. Dezember 2017
Gemeindesaal Möriken

Musikalische Leitung: Bruno Leuschner
Inszenierung/Regie: Thomas Dietrich

Seit 1927 führt die Operette Möriken-Wildegg (inzwischen im Zweijahresturnus) auf der Bühne im Gemeindesaal Möriken ein Werk aus der Operetten-Literatur auf.

Als nächstes Werk führen wir diesen Herbst "Gräfin Mariza" von Emmerich Kálmán auf.

Premiere ist am 21. Oktober, und bis am 3. Dezember spielen wir rund 20 Vorstellungen.