Nora Bichsel (Choreographie)

Nora Bichsel

Choreografie / Ballett

Nora Bichsel, stammt aus Solothurn und hat einen Masterabschluss der Universität Bern in Geschichte, Theater- und Tanzwissenschaft. Seit 14 Jahren tanzt sie HipHop und Jazz Dance im „balladyum“ Solothurn, wo sie seit 6 Jahren auch selbst unterrichtet. Als Tanzpädagogin ist sie des Weiteren an der Universität in Fribourg als praktische Dozentin tätig.

Mit dem Verein „academia balladyum“ nahm sie in den Jahren 2004-2013 an verschiedenen Jazz- und Showdance Meisterschaften teil.

Im Sommer 2013 hat sie erstmals mit Thomas Dietrich zusammengearbeitet. Sie kreierte die Choreographie für „Die grüne Fee“ im Deitinger Mösli und tanzte auch selber mit. Im Jahr darauf war sie bei „Faust Margarete“ ebenfalls als Choreographin und Tänzerin bei der Sommeroper Selzach zu erleben. 2016 war sie bei „l’elisir d’amore“ in Selzach als Regieassistentin, Inspizientin und Choreographin im Einsatz. Dieses Jahr choreographiert sie zum ersten Mal für die Operette Möriken-Wildegg.